• Karriereberatung – Barfeld & Partner Unternehmensberatung
    „Gestalten Sie Ihren weiteren Berufsweg mit uns!“

    ANNIKA BARFELD-SASSENBERG

Karriere in der Energie- und Chemiebranche

Sie haben schon viel erreicht und wollen jetzt den nächsten Karriereschritt in Angriff nehmen? Dann gestalten Sie Ihren weiteren Berufsweg mit uns! Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Personalberatung, unserer Branchenspezialisierung und unserer guten Kontakte in der Energie- und Chemiebranche, können wir Sie auf Ihrem Karriereweg gewinnbringend unterstützen.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Bitte beachten Sie, dass wir aus Diskretionsgründen an dieser Stelle nicht alle von uns betreuten Suchaufträge aufführen.

Sollte keines der aktuellen Stellenangebote für Sie interessant sein, schicken Sie uns gerne eine Initiativbewerbung unter Angabe Ihrer Job- und Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne. Informationen über unsere Vorgehensweise bei der Erhebung von Daten finden Sie hier

Stellenangebote

BA 562 Leiter Zentraleinkauf (m/w/d)

Schmierstoffe

Wir sind ein konzernunabhängiges mittelständisches Unternehmen, das auf eine langjährige Tradition in seinen Hauptgeschäftsfeldern Automotive- und Industrieschmierstoffe sowie Druckfarben zurückblicken kann. Ein gut funktionierendes Netzwerk aus zahlreichen nationalen und internationalen Standorten gewährleistet eine zuverlässige und individuelle Betreuung unserer Kunden. Die in unserem Hause vollständig integrierte Wertschöpfung umfasst F&E-, Produktions-, Vertriebs- und Serviceeinheiten.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als engagierten, durchsetzungsstarken und innovativen Leiter Zentraleinkauf.

Ihre Aufgaben:

  • Beschaffung von Rohstoffen (Grundöle/chemische Produkte), Handelswaren, Hilfsmitteln und Dienstleistungen - sowohl national als auch international
  • Sicherung der Produktion mit Basisölen, Additiven und Motoren-/Getriebeölen sowie Druckfarben entsprechend den Qualitätsvorgaben
  • Analyse des nationalen und internationalen Rohstoffmarktes sowie Ableiten von Maßnahmen
  • Weiterentwicklung der langfristigen Einkaufs- und Vertragsgestaltungsstrategie samt Etablierung von KPI´s zur systematischen Steuerung von Performance und Erfolg im Einkauf
  • Suche nach alternativen Rohstoffen und Handelswaren mit dem Ziel der Einkaufs- und Kostenoptimierung
  • Optimierung der Konditionen sowie Beschaffungsprozesse in finanzieller und rechtlicher Hinsicht
  • Zukunftsorientierte Ausrichtung der Einkaufsabteilung
  • Führung und Motivation der unterstellten Mitarbeiter
  • Repräsentation des Unternehmens durch Teilnahme an nationalen und internationalen Messen
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung
  • Reisebereitschaft

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium bzw. vergleichbare Fachausbildung mit dem Schwerpunkt Einkauf
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit Verantwortung für die Beschaffung chemischer Rohstoffe, insbesondere für die Herstellung von Industrieschmierstoffen und Druckfarben
  • Fundierte Fach- und Branchenkenntnisse des deutschen Mineralölmarktes
  • Unternehmerisches und prozessorientiertes Denken
  • Internationale Erfahrung wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office sowie Affinität zu digitalen Lösungen
  • Sie verfügen über einen zielorientierten Führungsstil, ergebnisorientiertes Handeln und die Fähigkeit Entscheidungen zu treffen
  • Ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, Eigeninitiative und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir glauben Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg oder Frau Viktoria Schneider für erste Vorabinformationen zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 561 Business Development Manager (m/w/d) - Dezentrale Energielösungen

Energiehandel

Bei unserem Auftraggeber handelt es sich um einen namhaften Anbieter im deutschen Gasmarkt. Man unterhält Niederlassungen und Verkaufsstellen im ganzen Bundesgebiet. Seit Jahrzehnten ist man mit seinen Produkten und Dienstleistungen ein gern gesehener Partner bei Industrie, Gewerbe und Privatkunden.

Im Zuge einer neu geschaffenen Position suchen wir Sie für den Bereich Dezentrale Energielösungen als engagierten, durchsetzungsstarken Manager. Sie beobachten die Entwicklungen auf den Energiemärkten und sind zuständig für die Identifizierung von neuen Trends und Technologien. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben:

  • Impulsgeber zur kontinuierlichen und innovativen Weiterentwicklung des Produkt- und Dienstleistungsportfolios
  • Identifikation von alternativen Technologien und Anwendungen im Bereich dezentraler Energielösungen für Privat- und Gewerbekunden
  • Entwicklung von (digitalen) Geschäftsmodellen im Bereich Privat- und Geschäftskunden (Smart Energy)
  • Durchführung von Wettbewerbs-, Markt- und Trendanalysen für die Bereiche Dekarbonisierung im Wärmemarkt
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung einer Vertriebs- und Marktbearbeitungsstrategie, Ausarbeitung entsprechender Konzepte und Sicherstellung der Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen
  • Projektsteuerung inklusive professionellem Partner- und internen Schnittstellenmanagement bis zur Übergabe in den Regelbetrieb
  • Repräsentation des Unternehmens in der Innen- und Außendarstellung
  • Teilnahme in Gremien von relevanten Institutionen und Verbänden
  • Entwicklung operativer Unterstützungsmaßnahmen wie z. B. Erstellung von Broschüren, Fachartikeln und Präsentationen in Zusammenarbeit mit unserem Marketingbereich

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium, bevorzugt des Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesens, der Energiewirtschaft/Energietechnik, der Informatik oder der Betriebswirtschaftslehre (BWL), gerne mit MBA
  • Berufserfahrung im Business Development, Produktmanagement, Vertrieb oder Partnerma-nagement von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektgeschäft, idealerweise in der Energiewirtschaft, als Projektleiter bzw. Teamleiter (w/m/d) im Bereich Geschäftsentwicklung oder im komplexen, beratenden und innovativen Lösungsvertrieb
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Portfoliomanagement im Energiebereich
  • Energiewirtschaftliches Know-how insbesondere Kenntnisse über den Energiemarkt
  • Kennnisse im Bereich Entwicklung und Markteinführung von technischen bzw. innovativen Produkten
  • Erweitertes Verständnis für digitale Medien und Wertschöpfungsketten

Wir glauben Ihnen eine interessante, gut dotierte, abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Herr Heinrich Klüwer oder Frau Viktoria Schneider für erste Vorabinformationen zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 560 Pächter (m/w/d) Autobahnraststätte

Tankstellen

Bei unserem Klienten handelt es sich um ein inhabergeführtes Familienunternehmen, welches diverse Tankstellen sowie Wasch-Centren im Bundesgebiet betreibt. Gemeinsam mit anderen mittelständischen Mineralölgesellschaften ist man Mitglied im bft – Bundesverband Freier Tankstellen.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung sucht man kurzfristig für eine neu modernisierte Bundesautobahn-Tankstelle einer Beteiligung einen Pächter (m/w/d)
in Ostdeutschland.

Man sucht hier einen engagierten Unternehmer, der mit Leidenschaft die Autobahnraststätte führt und den Gästen ein besonderes Restaurant- und Serviceerlebnis bieten kann.

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige Führung der Autobahnraststätte mit Schwerpunkt in der Gastronomie sowie Shop- und Kraftstoffverkauf
  • Planung, Führung und Motivation von Ihrem Personal
  • bedarfsorientierte Warendisposition, VK Preisgestaltung, sowie optimale Warenpräsentation
  • Kunden- und Serviceorientierung zur Neukundengewinnung und Schaffung von Stammkunden
  • betriebswirtschaftliche Kennzahlenkontrolle und Liquiditätsmanagement
  • kontinuierliche Weiterentwicklung der Dienst- und Serviceleistungen und Einhaltung von Standards
  • Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften beim Betrieb einer Autobahnraststätte

Anforderungsprofil:

  • eine gastronomische und/oder kaufmännische Ausbildung
  • bereits mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition in der Gastronomie oder im Tankstellengeschäft mit Personalverantwortung
  • unternehmerisches Denken mit einer Affinität zu betriebswirtschaftlichen Auswertungen und vorausschauender Planungen
  • hohes Engagement und Eigeninitiative
  • Teamplayer mit Serviceorientierung
  • Bereitschaft zur Investition in die Selbstständigkeit

Wir glauben Ihnen eine interessante, gut dotierte, abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg oder Frau Viktoria Schneider für erste Vorabinformationen zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 559 Sales Manager (m/w/d)

Mineralöl

Unser Auftraggeber ist ein Hersteller von Grundölen, die in der Schmierstoffindustrie zum Einsatz kommen. Die Gesellschaft ist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe. Die Kunden unseres Auftraggebers sind namhafte Schmierstoffproduzenten.

Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir baldmöglichst Sie als Sales Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Vertrieb von Basisölen und anderen Mineralölprodukten an Kunden in Deutschland und Europa (B2B-Geschäft)
  • Gezielte Akquisition von Neukunden sowie intensive Pflege des bestehenden Kundenstamms (Key Account Management)
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie das Aufbereiten hieraus resultierender Handlungsempfehlungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung von Vertriebs-, Marketing- und Produktstrategien
  • Ausgestaltung und Verhandlung von Lieferkontrakten
  • Repräsentanz des Unternehmens gegenüber Kunden, Partnern und Marktteilnehmern sowie bei Fachtagungen, Veranstaltungen und Kongressen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene universitäre, Fachhochschul- oder Berufsakademie-Ausbildung im Ingenieurwesen in der Chemie oder Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit dem Schwerpunkt Vertrieb oder vergleichbar
  • Einschlägige erfolgreiche Vertriebserfahrung in vergleichbarer Position im Bereich Basisöle, Schmierstoffe, Mineralöl und/oder Petrochemie oder arrondierendem Bereich
  • Sehr guter Überblick über die relevanten Markt- und Branchenverhältnisse oder die Fähigkeit, sich diese kurzfristig zu verschaffen
  • Ausgeprägte Erfahrung im operativen Vertrieb und Key Account Management auf nationaler und internationaler Ebene (Schwerpunkt: Europa)
  • Grundlegende kaufmännische Kenntnisse und Kennzahlenverständnis in Verbindung mit einem ausgeprägten Wirtschaftlichkeitsdenken
  • Mittelstandsorientierter Praktiker mit einer gewissen „Hands-On“ Mentalität
  • Solide im Umgang mit gängigen IT-Systemen
  • Integrierende Persönlichkeit, Teamplayer
  • Verhandlungssicheres Englisch

Wir glauben Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg oder Frau Viktoria Schneider für erste Vorabinformationen zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 558 Technischer Geschäftsführer (m/w/d)

Mineralöl

Bei unserem Klienten handelt es sich um die Tochtergesellschaft einer international tätigen Firmengruppe, die auf die Herstellung und den Vertrieb von hochqualitativen Basisölen sowie weiterer Mineralölprodukte spezialisiert ist. Die Produkte werden über Standorte im gesamten Bundesgebiet vertrieben. Man zielt darauf das Geschäft auf nationaler bzw. internationaler Ebene weiter auszubauen.

Im Zuge der weiteren Expansionspläne des Unternehmens suchen wir Sie als engagierten, durchsetzungsstarken und innovativen Geschäftsführer Technik.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die technische Leitung der deutschen Raffinerien
  • Maximierung der Produktionsergebnisse durch Anlagenoptimierung und Kostenreduzierung
  • Verantwortlich für die Unternehmensentwicklung im Bereich Technik
  • Mitarbeit beim Know-how-Transfer von technischen Innovationen innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Führung und Motivation der im technischen Bereich tätigen Mitarbeiter
  • Budgetverantwortung
  • Berichterstattung an den CEO
  • Koordination internationaler Projektgruppen

Anforderungsprofil:

  • Abschluss als Diplom-Ingenieur Maschinenbau/Verfahrenstechnik, Chemieingenieur oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung im Raffineriegeschäft bzw. Chemieanlagenbau oder in der Petrochemie
  • Kenntnisse um Anlagentechnik, chemische Verfahrenstechnik, Maintenance oder Logistik
  • Verfügt über entsprechende Führungserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit Gewerkschaften bzw. mit Arbeitnehmervertretern wäre von Vor-teil
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Integrationsvermögen, Engagement und Kreativität
  • Kann sich in ausländische Mentalitäten hineindenken bzw. ist multikulturell veranlagt
  • Bereitschaft zum Reisen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir glauben Ihnen eine interessante, gut dotierte, abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg oder Herr Claus-Peter Barfeld für erste Vorabinformationen zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 557 Bereichsleiter Vertrieb (m/w/d)

Energiehandel

Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir für einen Standort in NRW zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Bereichsleiter Vertrieb (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Vertriebsaktivitäten B2B und B2C des Bereichs Flüssiggas
  • Akquisition von Neukunden sowie Information und Beratung von Bestandskunden hinsichtlich des angebotenen Dienstleistungs- und Produktportfolios
  • Entwicklung innovativer Vertriebsstrategien mit dem Ziel der Geschäftsfelderweiterung
  • Durchführung von Trend-, Markt- und Wettbewerbsanalysen (insbesondere hinsichtlich erneuerbarer Energien)
  • Unterstützung bei vertriebsrelevanten Marketingaktivitäten
  • Führung, Motivation und Entwicklung der im Bereich tätigen Mitarbeiter
  • Repräsentation des Unternehmens in der Innen- und Außendarstellung
  • Mitglied des Geschäftsleitungsteams
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung und Austausch mit anderen Geschäftsbereichen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium
  • Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in gleicher oder benachbarter Branche bzw. im Handel mit Verbrauchsgütern
  • Ausgeprägte Vertriebsorientierung sowie Marketingkenntnisse
  • Gespür für Kundenanforderungen, Märkte und Synergien
  • Mittelstandsorientiertes Handlungsverständnis mit hoher Problemlösungsorientierung
  • Strategisches und konzeptionelles Denken in Verbindung mit einem natürlichen Unterneh-mergeist („Hands on“-Mentalität)
  • Antizipation zukünftiger Geschäftsentwicklungen
  • Integrierende, empathische Persönlichkeit mit souveränem und überzeugendem Auftreten
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse

Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle und gesamtverantwortliche Position bei einem renommierten mittelständischen Unternehmen aus dem Energiehandelsgeschäft interessieren, bitten wir um Kontaktaufnahme bzw. die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungs-unterlagen. Frau Annika Barfeld-Sassenberg und Frau Viktoria Schneider stehen Ihnen für erste Vorabinformationen gerne zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 555 (Technical) Sales Manager (m/w/d)

Additive



Unser Klient ist die Tochtergesellschaft eines international operierenden Chemieunternehmens mit Schwerpunkt in der Produktion und dem Vertrieb von Additiven für die Mineralölindustrie. Aufgrund der hochwertigen Produktpalette, einer flächendeckenden Distribution sowie der starken Kundenorientierung verfügt man über langjährige, stabile Kundenbeziehungen im In- und Ausland.

Im Zuge der Ausweitung der nationalen und internationalen Vertriebsstruktur und zur Stärkung der Marktposition suchen wir Sie als versierten Manager.

Ihre Aufgaben:


  • Ansprechpartner für vertriebliche und anwendungstechnische Fragestellungen der Kunden zum Thema Polyolefinprodukte in Bezug auf die zu verwendbaren Additive schwerpunktmäßig im Raum EMEA
  • Analyse der aktuellen Marktsituation und des Wettbewerbs, sowie Dokumentation derzeitiger Trendentwicklungen
  • Neukundenakquisition sowie die Pflege und Betreuung des vorhandenen Kundenstamms
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Formulierungen sowie dessen Anwendungsmöglich-keiten mittels R+T- und CTS-Programmen
  • Mitwirken im Bereich Produktmanagement, Produktmarketing
  • Repräsentation des Unternehmens intern und extern
  • Beratende Funktion für andere Geschäftsbereiche


Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium im Bereich Chemie, Chemieingenieurwe-sen oder arrondierendem Bereich
  • Vorzugsweise Erfahrung im Bereich der Entwicklung von Polyethylen und/oder Polypropylen (z.B. als Prozess-/Produktionsingenieur)
  • Kenntnisse der verschiedenen Polyolefin-Produktionsverfahren und der verwendeten Additive
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich Vertrieb- und Marketing wären wünschenswert
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten
  • Zielorientierte, organisierte und engagierte Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse verhandlungssicher

Wir glauben Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung.

Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg oder Frau Viktoria Schneider unter der Telefonnummer 0208/450450 für erste Vorabinformationen zur Verfügung. Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.


BA 552 Geschäftsbereichsleiter (m/w/d)

Energiehandel

Als modernes familiengeführtes Handelsunternehmen sind wir auf den Vertrieb von Energieprodukten und die Entwicklung kundenfreundlicher Lösungen spezialisiert. Dank unserer Logistik- und Servicekooperationen können wir für unsere Kunden bundesweit eine zuverlässige und zeitnahe Versorgung sicherstellen. Im Rahmen der Energiewende entwickeln wir bereichsübergreifend ganzheitliche und nachhaltige neue Geschäftsmodelle.

Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Geschäftsbereichsleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Geschäftsbereichsleitung für alle Aktivitäten und Ressourcen der Bereiche Contracting und Flüssiggas
  • Verteidigung der eigenen Marktposition und aktive Expansion in neue Kundengruppen und Regionen
  • Führung und Motivation der in diesem Geschäftsbereich tätigen Mitarbeiter
  • Wegbereiter zukünftiger Herausforderungen im Bereich der erneuerbaren Energien für das Produkt- und Dienstleistungsportfolio
  • Gestaltung digitaler Geschäftsmodelle (Smart Energy) sowie Identifikation von alternativen Technologien (LNG, Wasserstoff, etc.) im Privat- und Geschäftskundenbereich
  • Businessmodell-Entwicklung für den eigenen Fachbereich oder übergreifend mit anderen Fachbereichen in Entwicklungsprojekten
  • Repräsentation des Unternehmens bzw. des Geschäftsbereichs in der Innen- und Außendarstellung
  • Teilnahme an Gremien von relevanten Institutionen und Verbänden
  • Mitglied des Geschäftsleitungsteams
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung der Holding und Austausch mit anderen Geschäftsbereichen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium mit kaufmännischem oder technischem Background
  • Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in gleicher oder benachbarter Branche bzw. im Handel mit Verbrauchsgütern
  • Ausgeprägte Vertriebsorientierung sowie Marketingkenntnisse wünschenswert
  • Gespür für Kundenanforderungen, Märkte und Synergien
  • Erfahrung in der Steuerung eines komplexen Geschäftsbereiches
  • Strategisches und konzeptionelles Denken in Verbindung mit einem natürlichen Unternehmergeist („Hands on“-Mentalität)
  • Antizipation zukünftiger Geschäftsentwicklungen
  • Kenntnisse im Bereich M&A von Vorteil
  • Integrierende, empathische Persönlichkeit mit souveränem und überzeugendem Auftreten
  • Verhandlungsstärke und Überzeugungskraft in Verbindung mit einem hohen Maß an Kundenorientierung
  • Kann in mittelständischen Strukturen denken und arbeiten
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse

Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle und gesamtverantwortliche Position bei einem renommierten mittelständischen Unternehmen aus dem Energiehandelsgeschäft interessieren, bitten wir um Kontaktaufnahme bzw. die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Frau Annika Barfeld-Sassenberg und Frau Viktoria Schneider stehen Ihnen für erste Vorabinformationen gerne zur Verfügung (0208/450450 / info@barfeld.de). Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.

  • „Wir sind branchenfokussierte Spezialisten.“

    Heinrich Klüwer

Karriereberatung

Sie sind eine qualifizierte Führungskraft und wollen sich professionell beraten und betreuen lassen, da Sie sich eine Veränderung Ihrer beruflichen Situation wünschen? Dann sind Sie bei uns richtig. Im Rahmen unserer Karriereberatung gehen wir zielgerichtet und systematisch auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein.

Unser Beratungsansatz basiert auf unserer langjährigen Erfahrung im Recruiting bzw. der Personalberatung. Um Sie umfassend betreuen zu können, ergänzen wir unsere eigene Expertise durch das Know-How externer Psychologen.
Das Ziel der Karriereberatung ist es, durch ein individuelles Coaching herauszufinden, wie Sie ihren weiteren Berufsweg gestalten sollten. Deshalb erarbeiten wir, ausgehend von Ihrer momentanen beruflichen Situation, gemeinsam mit Ihnen Handlungsansätze und Lösungsvorschläge. Zudem suchen wir in Absprache mit Ihnen auch nach geeigneten Unternehmen und Positionen für Sie.
Unser Beratungsprozess strukturiert sich in der Regel wie folgt:

1. Standortanalyse
Reflexion der aktuellen Situation des Klienten mittels verschiedener Coachingtechniken und ggf. psychologischer Verfahren

2. Zielkonkretisierung
Erarbeitung konkreter Zielvorstellungen für die Stellensuche vor dem Hintergrund individueller Werte, Kompetenzen und Potentiale

3. Marktpositionierung
Planung konkreter Maßnahmen für eine zielgerichtete Stellensuche

4. Entwicklung eines individuellen Berufsprofils
Professionelle Darstellung des eigenen Profils im persönlichen Auftritt sowie in den Bewerbungsunterlagen

5. Onboarding/Integrationscoaching
Prozessbegleitung bei der professionellen Vorbereitung und souveränen Übernahme der neuen Position

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen.