Beteiligungen

Unser Auftraggeber ist die Tochtergesellschaft eines namhaften, international operierenden Dienstleistungs- und Handelskonzerns. Aufgrund einer gut aufgestellten Infrastruktur (Logistik etc.) und einer zukunftsorientierten Geschäftspolitik sowie des engagierten und kompetenten Einsatzes der Mitarbeiter, hat man sich eine bedeutende Marktstellung erarbeitet.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung, suchen wir Sie für den Bereich Beteiligungen als engagierten, durchsetzungsstarken und vertrieblich versierten Manager.

Ihre Aufgaben:

  • zuständig für das Beteiligungscontrolling unterschiedlicher Tochter- und Beteiligungsgesellschaften
  • Unterstützung bei betriebswirtschaftlichen Sonderprojekten sowie bei der Weiterentwicklung unserer Managementsysteme
  • Analyse und Beurteilung von Unternehmensentwicklungen sowie Unterbreitung von Vorschlägen zu wertsteigernden Maßnahmen
  • Vorbereitung und Durchführung von Managementgesprächen im Rahmen der jährlichen Budget- und Mittelfristplanung
  • Erstellung von Rentabilitäts- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen bezüglich Neuinvestitionen
  • Durchführung von Schwachstellenanalysen und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
  • monatliche Ergebnisanalyse und Reporting der Gesellschaft
  • zuständig für das Berichtswesen der Gesellschaft
  • Vorbereitung von Gremiensitzungen und Erarbeitung von Stellungnahmen für die Mandatsträger


Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium mit kaufmännischer oder technischer Ausrichtung, wobei auch einem betriebswirtschaftlich versierten Praktiker gute Chancen eingeräumt werden
  • Mehrjährige Berufserfahrung im betreffenden oder arrondierenden Bereich
  • Erfahrung Beteiligungscontrolling sollte vorhanden sein
  • Projektleitungserfahrung
  • hohes Maß an Kooperationsbereitschaft
  • hohe Kommunikationsfähigkeit sowie engagierte, durchsetzungsstarke und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kontaktfreudiges, verhandlungssicheres sowie souveränes Auftreten
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Wir glauben Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg (0208/450 45 16) oder Herrn Claus-Peter Barfeld (0208/450 45 12) unter den angegebenen Telefonnummern für erste Vorabinformationen zur Verfügung. Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.

 

Informationen über unser Vorgehen bei der Erhebung von Daten finden Sie HERE


This website uses cookies to optimise and improve the website, as well as enable the availability of certain functions. By continuing to use this website, you agree to our use of cookies. For further information on how we use cookies, please click here.
I agree.