Additive

Unser Klient ist die Tochtergesellschaft eines international operierenden Chemieunternehmens mit Schwerpunkt in der Produktion und dem Vertrieb von Additiven für die Mineralölindustrie. Aufgrund der hochwertigen Produktpalette, einer flächendeckenden Distribution sowie der star-ken Kundenorientierung verfügt man über langjährige, stabile Kundenbeziehungen im In- und Ausland.

Im Zuge der Ausweitung der nationalen und internationalen Vertriebsstruktur und zur Stärkung der Marktposition suchen wir Sie als versierten Manager.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für vertriebliche und anwendungstechnische Fragestellungen der Kunden zum Thema Polyolefinprodukte in Bezug auf die zu verwendbaren Additive schwerpunktmäßig im Raum EMEA
  • Analyse der aktuellen Marktsituation und des Wettbewerbs, sowie Dokumentation derzeitiger Trendentwicklungen
  • Neukundenakquisition sowie die Pflege und Betreuung des vorhandenen Kundenstamms
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Formulierungen sowie dessen Anwendungsmöglich-keiten mittels R+T- und CTS-Programmen
  • Mitwirken im Bereich Produktmanagement, Produktmarketing
  • Repräsentation des Unternehmens intern und extern
  • Beratende Funktion für andere Geschäftsbereiche


Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium im Bereich Chemie, Chemieingenieurwe-sen oder arrondierendem Bereich
  • Vorzugsweise Erfahrung im Bereich der Entwicklung von Polyethylen und/oder Polypropylen (z.B. als Prozess-/Produktionsingenieur)
  • Kenntnisse der verschiedenen Polyolefin-Produktionsverfahren und der verwendeten Additive
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich Vertrieb- und Marketing wären wünschenswert
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten
  • Zielorientierte, organisierte und engagierte Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse verhandlungssicher

 

Wir glauben Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche und mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattete Position anbieten zu können und bitten bei Interesse um Zusendung Ihres aussagefähigen CVs mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung. Gerne stehen Ihnen Frau Annika Barfeld-Sassenberg oder Frau Viktoria Schneider unter der Telefonnummer 0208/450 450 für erste Vorabinformationen zur Verfügung. Absolute Diskretion kann vorausgesetzt werden.




Back    Print
This website uses cookies to optimise and improve the website, as well as enable the availability of certain functions. By continuing to use this website, you agree to our use of cookies. For further information on how we use cookies, please click here.
I agree.